Übersicht

Allgemein

Schwarz/Gelb gefährdet unser Trinkwasser

Im Land Nordrhein-Westfalen finden sich Flüsse und Bäche mit einer Gesamtlänge von etwa 55.000 Kilometern. Sie bilden ein wichtiges Trinkwasser-Reservoir für die Menschen von NRW. Bäche und Flüsse durchziehen unsere Landschaft wie Lebensadern. Insbesondere Kleingewässer beherbergen eine hohe Artenvielfalt und…

Bild: Marco Urban

Sozialschutzpaket III auf den Weg gebracht

Der heimische SPD-Bundestagsabgeordnete und Fraktionsvize, Dirk Wiese, informiert gemeinsam mit seinen Kolleginnen Kerstin Tack, arbeitsmarkt- und sozialpolitische Sprecherin; Dagmar Schmidt, stellvertretende Sprecherin sowie Ulla Schmidt, stellvertretendes Mitglied im Ausschuss für Kultur und Medien: Der von den Fraktionen der SPD und…

Bild: Marco Urban

Besser spät, als nie: Überbrückungshilfe III kann beantragt werden

Frohe Kunde für die durch den Lockdown stark gebeutelte Wirtschaft: nach wochenlanger Verzögerung können die Corona-Wirtschaftshilfen, rückwirkend ab November und bis einschließlich Juni 2021, auf den entsprechenden Seiten der Bundesregierung nun endlich beantragt werden. Dazu erklärt der heimische SPD-Bundestagsabgeordnete und…

Bild: Marco Urban

In Solidarität durch die Pandemie

Im Rahmen der Reihe SPD-Bundestagsfraktion im digitalen Dialog lädt der heimische SPD-Bundestagsabgeordnete und Fraktionsvize, Dirk Wiese, unterstützt von seiner Kollegin Bärbel Bas, ebenfalls stellvertretende Fraktionsvorsitzende für den Bereich Gesundheit, am 13. Februar 2021 um 11:00 Uhr zur digitalen Konferenz mit…

Dirk Wiese zum dritten Mal nominiert

In ihrer Versammlung am 23. Januar 2021 haben die Delegierten der SPD im Hochsauerlandkreis mit nur einer Enthaltung einstimmig den Briloner, Dirk Wiese, zum dritten Mal nominiert. Damit ist Dirk Wiese wieder Spitzenkandidat der HSK-SPD für die Bundestagswahl im September.

Bild: Marco Urban

Elterngeldreform – mehr Unterstützung für Eltern

Der Familienausschuss des Deutschen Bundestages hat in seiner Sitzung am 27.01.2021 weitere Verbesserungen im Bundeselterngeld- und Elternzeitgesetz beschlossen. Die Gesetzesänderung – die voraussichtlich am Freitag vom Bundestag verabschiedet wird – führt dazu, dass Elterngeld, ElterngeldPlus und Partnerschaftsbonus noch flexibler und…

Pflege – eine Neuausrichtung

Der Antrag „Pflege – Eine Neuausrichtung“ wurde vom Vorstand des SPD-Unterbezirks Hochsauerlandkreis diskutiert. Erarbeitet wurde der Antrag vom Arbeitskreis Gesundheit der HSK-SPD in Zusammenarbeit mit der AG 60plus im Hochsauerland. Der UB-Vorstand hat in seiner Sitzung am 11.01.2021 den Antrag…

Bild: Marco Urban

Insektenschutz geht uns alle an!

Der heimische SPD-Bundestagsabgeordnete und Fraktionsvize, Dirk Wiese, lädt am 19. Januar 2021 um 10:00 Uhr ein zur gemeinsamen Videokonferenz mit seinem Kollegen und Sprecher der AG Umwelt in der SPD-Bundestagsfraktion, Carsten Träger. Im Rahmen der Reihe Fraktion vor Ort wollen…

Bild: Marco Urban

SPD: Wann hatten Landrat (CDU) und Regierungspräsident (CDU) Kenntnis von der Ausweisung des Vogelschutzgebietes im Altkreis Brilon?

Nach den jüngsten Presseberichten scheint die geplante Ausweisung des Schutzgebietes im Großraum Brilon und Marsberg vielen Entscheidungsträgern mit CDU-Parteibuch völlig unbekannt gewesen zu sein und für jede Menge Überraschung gesorgt zu haben. Kritischer Berichterstattung folgten dünnhäutige Reaktionen. Offensichtlich nicht ohne…

Bild: Marco Urban

Fast 46 Millionen Euro Entlastung für die Städte und Gemeinden im HSK!

Der stellvertretende Vorsitzender der SPD-Bundestagsfraktion und heimische Bundestagsabgeordnete Dirk Wiese freut sich über die starke Krisenhilfe des Bundes bei den Gewerbesteuerausfällen. „Die Kommunen sind das Fundament für unsere Demokratie. Eine der wichtigsten Einnahmequellen der Kommunen – die Gewerbesteuer – bricht…

Bild: Marco Urban

„Bauern für Klimaschutz“: Eine-Milliarde-Euro-Förderprogramm ab 2021

Der Bundestag hat im Rahmen der Haushaltswoche das Förderprogramm „Bauern für Klimaschutz“ des Bundesministeriums für Ernährung und Landwirtschaft beschlossen. Insgesamt stehen dem Programm eine Milliarde Euro für die Modernisierung einer nachhaltigen Landwirtschaft zur Verfügung. Förderberechtigt sind dabei landwirtschaftliche und gewerbliche…

Bild: Marco Urban

Bundeswettbewerb zum Insektenschutz ausgerufen

Das Bundesministerium für Ernährung und Landwirtschaft ruft den Wettbewerb „Land.Vielfalt.Leben“ aus und will damit das Engagement der Landwirtinnen und Landwirte zur Erhaltung der biologischen Vielfalt würdigen. Prämiert werden dabei Projekte und Leistungen, die erfolgreich, praxisbewährt und zukunftsweisend zum Insektenschutz beitragen.

Bild: Marco Urban

Digitale Konferenz zum Gebäude-Energie-Gesetz mit Dirk Wiese

Dirk Wiese, heimischer Bundestagsabgeordneter und Fraktionsvize lädt ein zu einer Videokonferenz am Samstagnachmittag, 5. Dezember 2020. Informiert und diskutiert wird über die aktuellen Neuerungen im Gebäude-Energie-Gesetz (GEG). Das Ziel der Bundesregierung ist anspruchsvoll: Die jährlichen Treibhausgasemissionen im Gebäudesektor von rund…

Bild: Marco Urban

25 Millionen Euro für Konzepte zur Zukunft unserer Innenstädte

Digitaler und demografischer Wandel, Klimawandel und Urbanisierung –  und aktuell die COVID-19-Pandemie stellen unsere Städte vor große Herausforderungen. Auf Initiative der SPD hat die Koalition ein neues Programm im Bereich der Städtebauförderung beschlossen, um die Innenstädte fit für die Zukunft…

Bild: Marco Urban

Unterstützung für Reha und Pflege

In dieser Woche wurde das Gesundheits- und Pflegeversorgungsverbesserungsgesetz (GPVG) vom Deutschen Bundestag verabschiedet. Es sieht Unterstützung für Reha-Einrichtungen und Pflegende Angehörige vor. Außerdem werden 20.000 zusätzliche Hilfskraftstellen in der stationären Pflege finanziert. Der heimische SPD-Bundestagsabgeordnete Dirk Wiese und seine Kollegin…

Bild: Marco Urban

Digitale Konferenz zum Gebäude-Energie-Gesetz mit Dirk Wiese

Dirk Wiese, heimischer Bundestagsabgeordneter und Fraktionsvize lädt ein zu einer Videokonferenz am Samstagnachmittag, 5. Dezember 2020. Informiert und diskutiert wird über die aktuellen Neuerungen im Gebäude-Energie-Gesetz (GEG). Das Ziel der Bundesregierung ist anspruchsvoll: Die jährlichen Treibhausgasemissionen im Gebäudesektor von rund…

Bild: Marco Urban

Zukunft der Land- und Ernährungswirtschaft

Die Zukunft der Land- und Ernährungswirtschaft in unserem Land hängt von drei entscheidenden Faktoren ab: der Schaffung gerechter und auskömmlicher Arbeitsbedingungen für alle Beschäftigten, dem Beitrag zu einer gesunden und ausgewogenen Ernährung sowie der Erhaltung unserer natürlichen Lebensgrundlagen. Um dies…