Bild: Marco Urban

Hospitanz für Nachwuchsjournalisten „Blick hinter die Kulissen der Politik“ als WEBINAR im September 2020

Gemeinsam mit der Journalistenakademie der Friedrich-Ebert-Stiftung wird die SPD- Bundestagsfraktion auch in diesem Jahr ausgewählten Nachwuchsjournalistinnen und -journalisten wieder einen „Blick hinter die Kulissen der Politik“ ermöglichen.

Dazu ruft der heimische SPD-Bundestagsabgeordnete und stellvertretende Vorsitzende der SPD-Bundestagsfraktion, Dirk Wiese, bereits tätige oder noch studierende junge Journalist*innen auf, sich um die Teilnahme zu bewerben.

„Das Webinar bietet die Gelegenheit mit hochrangigen Politikerinnen und Politikern ins Gespräch zu kommen und gibt einen Einblick in ihren Arbeitsalltag im Deutschen Bundestag bzw. in der SPD-Bundestagsfraktion. Außerdem können sie im Rahmen von Diskussionsrunden mit Medienvertreter*innen wertvolle Informationen über die journalistische Arbeit von Hauptstadtkorrespondent*innen und das Zusammenwirken von Medien und Politik erfahren“, erklärt Wiese.

Die Bewerbungen laufen auch in diesem Jahr wieder über die Journalisten-Akademie der Friedrich-Ebert-Stiftung, die diese Hospitanz als Teil ihres Fortbildungsprogramms anbietet.

Interessierte Mediennachwuchskräfte können sich hier über die Website der FES informieren und für die (gesamte) Veranstaltung bewerben.